Am Schmotzige uf de Gass

Hansele, du Lumpehund, hosch it g´wißt, daß d´Fasnet kunnt?

 

Die Konstanzer Rheinhörner ladet dich herzlich zu em gmeinsame Treffe i de digitale Niederburg ein – ganz im Zeiche vo Ho Narro Dehom! It bläre weil ihr dehom hocket. Bei uns gibt’s die Konradigass, Tulegass, Salamigass, verschiedene Weinstube und natürlich s’Kärrele, wo d’Musik spilt bis spot i d’Nacht. Komm vorbei und lass uns e weng Schnurre, Bürgertröpfle schlotze, Veschper schnabuliere, über’s Sofa jucke und was uns halt sonscht noch einfällt.

 

Wann isch das?

Vielleicht ist am Schmudo auch schon zum Frühstückjemand da? Wer weiss! Die Konstanzer Rheinhörner treffen sich dann digital ab 14 Uhr, sozusagen nach dem Tribunal. Um 16 Uhr gemeinsames Speckessen. Um 19 Uhr wird s’Häs gegen de Hemdglonker getauscht und dann open End!

Komm vorbei, sei dabei!

 

 

Wie kommsch du da nei?

 

  1. Zieh dein Häs an
  2. Setze dich an deinen PC mit Kamera und Mikrophon (Smartphone geht zur Not auch, aber dann sieht man dein Video nicht)
  3. Öffne folgenden Link: https://www.wonder.me/r?id=34d466ed-8d86-472c-b3cf-cb90cb7110b6 (Die Plattform ist gratis, datenschutzkonform gemäss DSGVO und braucht keine Registrierung)
  4. Erlaube dem Browser Zugriff auf Kamera und Mikrofon, gib deinen Fasnachtsnamen ein und schon bist du drin
  5. Bewege dich im zweidimensionalen Raum, bilde spontan Gruppen mit anderen Narren und mach dir eine luschtige Fasnet (links am Bildschirm kann man rauszoomen). Wenn du zum Kärrele kommst, bitte das Mikro stummschalten – hier läuft Musik!

 

 

Wer isch dabei?

Die Konstanzer Rheinhörner und unsere Fasnachtsfreund’. Glaubscht du do fehlt noch en Mäschgerle, das wir garantiert au uf de Gass troffe hättet? Dann schick’ ihr/ihm doch diese Einladung – Merci!😊

 

 

In diesem Sinne: Mir freuet uns auf dich und wünschet e glückseelige Fasnet – HO NARROOOOOO!

Aufrufe: 1429